Wie Stress das Gehirn verändert

Dieses kurze Video zeigt recht eindrücklich die Einheit von Psyche und Körper. Jedes Erleben prägt unser Grundgefühl von Sicherheit oder Angst. Und auf der biologischen Ebene sind Gefühle nichts anderes als biologische Funktionen, Hormone, Botenstoffe, Neuronen, die sich vernetzen, unser genetischer Code, usw.


Dieses Video ist also für alle, die neugierig sind zu erfahren, wie Stress das Gehirn und damit unsere Wahrnehmung nachhaltig verändert. Dazu noch ein kleiner Ausblick, wie Achtsamkeit diese Effekte umkehren kann.



224 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen