My year of living mindfully

Ein Jahr lang hat die australische Journalistin Shannon Jones achtsam gelebt, täglich meditiert und dabei die Erfahrung der Achtsamkeit in ihrem Leben dokumentiert.


Ausgangspunkt für dieses Projekt war für sie die Diagnose einer nicht medizinisch heilbaren Autoimmunerkrankung und die Frage, wie sich Achtsamkeit auf ihre Gesundheit auswirkt.


Um erfahrbar zu machen, wie sich Achtsamkeit anfühlt, wofür sie steht und was sie bewirkt, hat Shannon Jones im Rahmen der Dokumentation Interviews mit vielen bekannten Größen der Achtsamkeit geführt.


Für jeden, der ein erste Gefühl für das Thema Achtsamkeit bekommen möchte, ist "My year of living mindfully" eine schöne Einführung in das Thema.


Hier der Trailer des Films, für alle, die jetzt Lust bekommen haben sich diese Dokumentation anzusehen.