Seemeditation


Die Seemeditation verbindet mit der ruhigen, tiefen Kraft eines Sees, der sich von allen Stürmen an der Oberfläche nicht aus der Ruhe bringen läßt.

Verbindet ich mich innerlich ganz mit dem Bild des Sees, finde ich Ruhe, Zentriertheit und Gelassenheit in mir, auch wenn vieles in meinem Leben vielleicht gerade stürmisch verläuft.

Dabei ist Wasser ein weiches, fließendes Element, das keinen Widerstand bietet, sondern alles was auf seine Oberfläche umschließt und in sich aufnimmt.

´