Über diese Homepage

"Inspirationen für ein achtsames Leben" ist für mich der Untertitel dieser Homepage. Was braucht es um ein gutes Leben zu führen, gut mit sich selbst und anderen in Beziehung zu sein? 

 

Der Bezug zwischen Achtsamkeit und Psychologie beschäftigt mich seit meiner ersten Begegnung mit Achtsamkeit. Es ist mir wichtig, mich auf dieser Homepage alltäglichen Fragestellungen und Problemen zu widmen. Immer mit dem Ziel, daß jeder für sich eigene Erfahrungen zu Themen machen kann, die ihn gerade beschäftigen - um daraus Selbsterkenntnis zu ziehen.

Thinkwhityourheart heißt mein Projekt deswegen, weil unser Herz unser Beziehungsorgan ist.  Wenn wir lernen sozusagen mit unserem Herz zu denken, und unserem Körper zuzuhören, lernen wir mit uns selbst und anderen gut in Beziehung zu sein.

Zum Blog

Der Blog Teil der Homepage ist mittlerweile recht umfangreich. Daher kann man den Inhalt auch nach Themengruppen filtern, die einen gerade interessieren oder auch im Suchfenster oben rechts nach einem bestimmten Begriff suchen.

Jede Woche schreibe ich einen neuen Blog Beitrag. Wer den per newsletter erhalten möchte, kann sich gerne jederzeit zu diesem newsletter eintragen.

Zu den Workshops

In der Sektion Workshops findet sich jeweils das aktuelle Angebot. Diese Workshops finden in Wien statt.

Die Philosophie der Homepage

 

Für mich berührt dieses Bild mit der Balance am Hochseil ein wesentliches Prinzip von Achtsamkeit.

 

Wenn unser Bewusstsein unserem Körper, unserem Herz, und unserem Verstand mit gleicher Achtung begegnen kann, dann ist unser Leben im Gleichgewicht. 

 

In dieses Gleichgewicht zu kommen ist für mich die Übung der Achtsamkeit.

Das Bild macht gleichzeitig klar, daß es keine Perfektion gibt - daß wir mit dieser Haltung immer in Übung bleiben müssen, und daß es unvermeidlich ist, zwischendurch aus der Balance zu kommen.

 

Diese Homepage versteht sich als eine möglichst vielfältige Einladung, einen eigenen achtsamen Weg für sich zu finden, und möchte Lust und Mut machen ihn zu gehen.