"Für meine Eltern" von Julia Engelmann

08.06.2018

Was bedeuten Eltern in unserem Leben? Ein poetry slam aus der Perspektive von Julia Engelmann. Neunzehn Jahre war sie alt, als sie den Text geschrieben hat.

 

Sie geht durch ihr Leben in alle Erinnerungen, die sie mit ihren Eltern verbinden - ein Blick zurück, und ein Blick nach vorne - und eine der schönsten Liebeserklärungen eines Kindes an die eigenen Eltern.

 

"Ihr seid mein Ursprung, mein Vertrauen, meine Insel und mein Schatz. Mein Mund formt euer Lachen, mein Herz schlägt euren Takt."  

Juli Engelmann

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload